Geruchsbelästigung

Hallo,
wir leben nun schon seit Freitag, 05.06.2020, hier im südlichen Rudow mit permanenter und durchdringender Geruchsbelästigung. Es riecht nach Kacke und zwar morgens, mittags, abends und nachts! Der Gestank ist bis zum Würgereiz ekelerregend und eine Zumutung für ein Wohngebiet! Wir bitten Sie um schnelle Aufklärung und Abhilfe. Ich kenne kein anderes Klärwerk von dem so ein widerlicher Gestank über so einen großen Zeitraum verbreitet wird!
Mit freundlichen Grüßen
K. Hollwurtel

Bearbeitungshinweis: 
Vielen Dank für Ihre Meldung. Nach Rücksprache mit den zuständigen Kollegen können wir ausschließen, dass die Geruchsentwicklung mit den aktuellen Bauarbeiten zusammenhängt. Je nach Wetterlage und Jahreszeit kann die Geruchsintensität im direkten Umfeld des Klärwerks allerdings variieren. Mit freundlichen Grüßen, Ihre Berliner Wasserbetriebe